Sie sind hier: Startseite » Aktuell » News

News 2014

2014: Vorbereitungen Umbau Matratzenlager

Am letzten Saisonwochenende konnten wir bei herrlichem Sonnenschein den Umbau unseres alten Matratzenlagers vorbereiten. Der Einbau erfolgt dann im nächsten Mai.
Herzlichen Dank an unsere Helfer Dominik, Reto, Andi, Simon, Pascal, nochmals Reto und den vier AACZlern für die tatkräftige Unterstützung.

Hier noch ein paar Fotos:

2014: Neue Tourenmöglichkeit für Bergsteiger

Von der Alpgnoferlücke wurde im Oktober 2014 von zwei Urner Bergführern eine Abseilpiste (7x25m, markiert) eingerichtet, die es ermöglicht nach einer Besteigung des Gross Ruchen zur Windgällenhütte abzusteigen, ohne dabei den langen und gefährlichen Abstieg über den Schwerzifad benützen zu müssen. So können die Besteigungen des Gross Ruchen und der Gross Windgällen (oder eines anderen Gipfels) ideal in zwei Tourentagen miteinander verbunden werden.
Die Route wurde komplett mit Bohrhaken ausgerüstet und kann auch im Aufstieg begangen werden (1 SL 6a A0, sonst deutlich einfacher).
> Skizze [334 KB]

2014: Ortliboden

Ortliboden
Ortliboden

- Eine Theorie zur Entstehungsgeschichte

Im Rahmen seiner Maturaarbeit befasste sich Stefan Schunck ausführlich mit dem Ortliboden, an dessen Rand die Windgällenhütte steht. Stefan ist ein Enkel der langjährigen Hüttenwarte Gottfried und Margrit Epp und verbringt am liebsten den grössten Teil seiner Sommerferien bei seinem Grossvater in der Epp-Hütte.
Immer wieder wird auch uns die Frage gestellt, wie der Ortliboden entstanden ist. Stefan versuchte eine Antwort zu finden. Wir empfehlen allen geologisch ein bisschen interessierten Personen einen Blick in Stefans sehr spannende Arbeit zu werfen. Er gewann übrigens bei der Maturaarbeitspreisverleihung seiner Schule den 1. Platz in der Kategorie "Naturwissenschaften/Sport".

> Ortliboden - Eine Theorie zur Entstehungsgeschichte [5 558 KB]

2014: Starke Niederschläge

Dem gefällt's!
Dem gefällt's!

Regen, Regen, Regen... Hoffentlich ist es bald ausgestanden! Das Wasser hat eine neue Doline ausgespült und unsere Trinkwasserleitung zerstört. Wenigstens hat man bei diesem Wetter Zeit, eine neue Leitung zu verlegen!

2014: Webcam

Die Webcam bei der Windgällenhütte läuft wieder! Dank einer Antennenverstärkung werden die Daten nun wieder überliefert.
> Webcam
Die Messstation Ortliboden sowie die Hüttenwebcam werden von der Firma Monitron betrieben. Ein herzliches Dankeschön geht an Hansjörg Geisser und sein Team!

2014: Klettern am Schwarzberg - neue Route BASIL

2014: Alpzeit

Zurzeit weiden rund um die Windgällenhütte etwa 140 Rinder und Kälber. Zum ersten Mal dabei ist auch eine Lamafamilie. Die Tiere sind friedlich und sehr neugierig und kommen sehr nah zu Leuten und Hunden. Man braucht keine Angst vor ihnen zu haben. Sie lassen sich jedoch kaum streicheln.
Und spucken können sie auch (weit und sehr übel riechend:-), wenn ihnen etwas überhaupt nicht passt.

2014: Frühlingsputzete

Vielen Dank an unsere super Putzequipe: Pascal, Marlene, Steffi, Agnes und Reto!